Spanisch + Flamenco

Der Flamenco ist der spanischste aller spanischen Tänze. Im Ursprung entstand er in den Regionen Andalusien, Extremadura und Murcia. Diesen sehr traditionellen Stil mit ganz eigenen Gesetzen machen drei Elemente aus: der Gesang, der Tanz und das Gitarrenspiel. Im Jahre 2010 wurde der Flamenco, dessen Einfluss immer häufiger musikalische Grenzen überwindet, zum Weltkulturerbe erhoben. Entdecken Sie die Magie des Flamenco in seiner Ursprungsregion, in Andalusien. Gemeinsam mit Einheimischen können Sie die verschiedenen Festivitäten geniessen.



Kurse

  • Intensivkurs + Flamenco Tanzstunden.
  • 20 Spanisch-Unterrichtsstunden pro Woche.
  • Gruppe von maximal 10 Schülern.
  • + 5 Flamenco-Stunden pro Woche in “Escuela del baile”.

Preise 2017-18

1 Woche 388 €
2 Wochen 688 €
Extrawoche 300 €

Kursbeginn

Studenten mit Vorkenntnissen